Glaserei Wittmann
Glaserei Wittmann

Über uns

1933 wurde die Glaserei Wittmann von meinem Großvater, Max Wittmann  in einer kleinen Werkstatt in der Kronacherstrasse in Oeslau gegründet. Im Jahr 1937 war das Potential der Werkstatt zu klein geworden, so dass ein Umzug in die neuen Werkstatträume am Bahnhofsplatz in Oeslau nötig war. Dort wurden bis zum Jahr 1965 sämtliche Arbeiten durchgeführt.

Im Jahr 1965 kaufte mein Großvater die Walthersmühle im Schloßgrund in Oeslau. Im selben Jahr zogen Produktion und Lager dorthin um. 1970 übergab Max Wittmann die Firma an seinen Sohn Hans-Günther Wittmann. Seit 1998 führe ich, Kerstin Hohe, die Enkelin des Firmengründers den Betrieb in der mittlerweile dritten Generation.

 

Seit dem Jahr 2000 bieten wir außer dem herkömmlichen Fensterbau auch künstlerische Glasverschmelzung (Fusing) an.

Hier finden Sie uns:

Glaserei Wittmann
Schloßgrund 26
96472 Rödental

Kontakt:

Telefon: 0 95 63 1327

Handy: 0170/3274353
Telefax: 0 95 63 509585
E-Mail: info@glaserei-wittmann.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Glaserei Wittmann